NDL: Einschwimmen ab 23. Februar – Brücke fast fertig!

LINZ. Die Neue Donaubrücke ist fast fertig!

Nachdem der Anstrich der neuen Brücke mittlerweile so gut wie fertig ist laufen derzeit bereits die Vorbereitungen für das Einschwimmen der 2 restlichen Brückenbögen von Urfahr aus.

Einschwimmen ab 23. Februar 2021, 07:00 Uhr

Klappt alles wird ab 23. Februar um 7:00 Uhr mit dem Einschwimmen begonnen. Der Zeitplan im Detail:

23 Februar 2021 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr
24 Februar 2021 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr

3 März 2021 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr
4 März 2021 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Seit 8. Februar gilt noch bis zum 15. März 2021 ein Ankerverbot im ganzen Bereich!

Im Zuge der Arbeiten zum Einschwimmen von Brückenelementen der Neuen Donau Brücke Linz wird der Verkehr an den angegebenen Tagen durch die Schifffahrtsaufsicht Linz geregelt. Sollte das Einschwimmen eines Teils am geplanten Termin nicht möglich sein, ist der 10.03.2021-12.03.2021 als Ersatztermin geplant, an dem es zu einer Schifffahrtssperre kommt.

Ein Brückenbogen in Urfahr ist ja bereits an der finalen Position errichtet worden. Auf der Linzer Seite ist der Brückenkopf samt einigen Metern Brücke auch bereits fertig.

Über Namensgebung ist derzeit noch nichts bekannt. Das obligatorische “Bandlschneiden” der Stadtpolitiker soll sich vor dem Wahltermin im September aber fix ausgehen.

Wir waren beim Lokalaugenschein!

instagram facebook youtube