Weiterer Ausbau der Industriezeile

Sanierung im Bereich Prinz Eugen–Straße

Zusätzlich zum laufenden Ausbau der Industriezeile wird im Auftrag der Stadt Linz auch zwischen der Einfahrt zur Firma VW Mayr und der Kreuzung Prinz-Eugen-Straße stadtauswärts eine umfassende Sanierung erfolgen.

Die Fahrbahn soll dabei im Ausmaß von 750 Quadratmetern abgefräst und neu asphaltiert werden. Die Kosten dafür betragen 67.000 Euro. Die Bauabwicklung erfolgt in der dritten Juliwoche.

instagram facebook youtube