Polizeischutz für das Landhaus

LINZ. Verschärfte Maßnahmen für Sicherheit des Landhauses!

Nicht nur für den Bürger brachte der ausgerufene Teil-Lockdown Verschärfungen. Auch für das Linzer Landhaus gelten nun scharfe Maßnahmen, und zwar für die Sicherheit.

An beiden Seiten des Regierungsgebäudes wurden Polizeibusse mit Beamten in Stellung gebracht.

OÖ LOCKDOWN COUNTDOWN
BIS ZUMINDEST 17.12.

Landhaus-Insider berichten von einer aktuell erhöhten Gefährdungslage. Besonders Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) soll demnach im Fokus von Drohungen stehen.

Hinweise auf ähnliche Drohungen gab es bereits im Landtagswahlkampf. Damals wurde Stelzer sogar bei an sich recht harmlosen Wanderungen mit Parteifreunden mehr oder weniger dezent von Sicherheitsleuten begleitet.

Die Linzer Corona-Ampel:
www.corona-ampel.at

instagram facebook twitteryoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.