So parkt Linz!

LINZ. Ein Blick auf das Parken in der Landeshauptstadt.

Fußgeher und Radfahrer sind in Linz ja schon so einiges gewohnt. Geparkt wird grundsätzlich wo das Auto eben Platz hat. Leider nur sehr selten sieht man derzeit dann aber die entsprechenden “Lobesschreiben” im Zahlscheinformat hinter dem Scheibenwischer.

So werden weiterhin gerne Geh- und Radwege oder – siehe Bild II – gleich ganze Nebenfahrbahnen verparkt!

Auch beliebt ist die Umnutzung von Parkplätzen zu Abstellflächen für Sperrmüll.

Hinweis: Danke an einen unserer aufmerksamen Leser für die Info!

instagram facebook twitteryoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.