Mit Hochdruck gegen Graffiti!

LINZ. Neues Rathaus wurde von Schmierereien befreit!

Halb Linz versinkt immer mehr unter zugesprühten Hauswänden von selbsternannten Straßenkünstler*innen. An den Fassaden des Neuen Rathauses wurde nun wieder einmal Hand bzw. Hochdruckreiniger angelegt. Ein Arbeiter entfernte Graffitis mit Hochdruck.

Die Reinigungsarbeiten am Amtsgebäude werden inzwischen schon mehrmals im Jahr durchgeführt. Kaum ist das Rathaus sauber, dauert es oft nur Tage bis zur nächsten nächtlichen “Designänderung”.

Wasserverbrauch: 30 Liter pro Sekunde!

YouTube player

instagram facebook twitteryoutube