Untergang der Sterne

LINZ. Bei Regen säuft der Sterneweg im Donaupark ab!

Eigentlich sollten die am “Walk of Fem” verewigten Damen ja geehrt werden, sobald es regnet werden sie aber augenscheinlich ertränkt. Besorgte Eingaben bei der städtischen Beschwerdeplattform bewirkten bis dato nichts. Wir haben uns die Sache noch einmal angesehen.

Da der Weg auch als Zufahrt für Fahrzeuge von Gärtnern und sogar Lieferanten genutzt wird und vor allem auch tollkühne Scooterfahrer für Gummiabrieb sorgen, sind die Sterne bei Trockenheit eher wenig ansehnlich.

Vor der ersten Bemalung wurde damals sogar der komplette Abschnitt neu asphaltiert. Besonders langlebig war das Projekt also nicht. Attraktionen einer digitalen Innovationshauptstadt stellt man sich irgendwie anders vor.

YouTube player

instagram facebook twitteryoutube