EKELIG! “Buswäsche” beim Lentos!

OVERTOURISM! Kleine “Buswäsche” direkt beim Kunstmuseum Lentos im Donaupark!

PFUI! Den Stau der Reisebusse am Treppelweg und rund um das Lentos kennen wir, Müllprobleme, fehlender Landstrom, in andere Städte durchreisende Touristengruppen und viele weitere negative Auswirkungen des Schiffstourismus ebenso.

Habenseitig sollen Millionen über Millionen Euros an Einnahmen stehen. Fraglich wo genau, aber so geht die Legende. Warum nicht jeden Monat mindestens ein neuer Souvenirladen öffnet, zumindest fraglich!

Offen hätte aber jedenfalls die Toilettenanlage beim Lentos. Dort könnte man(n) kostenlos seine Notdurft verrichten und sich dann für die Fahrgäste sogar noch die Hände waschen. Wie aktuelle Fotos – LEIDER – zeigen, wird aber nun schon mitten im Donaupark ungeniert zur kleinen “Buswäsche” geschritten!

Neben der kostenlosen WC-Anlage bietet Linz übrigens auch die Busparkplätze gratis an, über dieses Unikum haben wir auch bereits berichtet. Anderenorts fallen für Touristenbusse ja happige Gebühren an. In Linz darf der abzutransportierende Gast kostenlos mitgenommen werden, in der Wachau, in Salzburg oder in Krumau wird sogar für Gäste die sich in der Stadt aufhalten wollen kräftigst kassiert!

YouTube player

instagram facebook twitteryoutube