Im Mozarthof gibt es Theater!

Das Theater in der Innenstadt spielt im Moment die diesjährige Sommerproduktion “Kepler in Love – Ein planetarisches Musical” im Mozarthof Linz.

“Ein berühmter Astronom im Hochzeits-Stress”

Dass Johannes Kepler in Linz gelebt und hier unter anderem sein Drittes Planetengesetz entwickelt hat, das ist bekannt, bekannt ist vielleicht auch noch die Tatsache, dass der berühmte Astronom in Eferding geheiratet hat. Doch was nicht bekannt ist, das sind die Turbulenzen bei den Hochzeitsvorbereitungen, mit denen Kepler zu kämpfen hatte. Unter anderem auch, weil der Pfarrer die Trauung verweigerte, wenn Kepler nicht die Auffassung vertritt, dass sich die Sonne um die Erde (!) dreht. Zugegeben, hier mischen sich die historischen Fakten mit der etwas anderen Wirklichkeit des Theaters in der Innenstadt. Was herauskommt ist das turbulente Musical „Kepler in Love“, geschrieben vom Linzer Autor und Kabarettisten Werner Rohrhofer, für die Musik sorgt wie immer Theater-Chef Nik Raspotnik. Premiere ist am 24. Juni. Und zwar an einem ungewöhnlichen Ort: Als Freiluftaufführung im Hof des Mozarthauses in der Linzer Altstadt!

Hinweis: Aufgrund der Geräuschkulisse vom Pflasterspektakel wird am 22. und 23. Juli im Theater in der Museumstraße gespielt!

instagram facebook twitteryoutube