L_nz beschmiert!

JÖSSAS! Die L_nz Buchstaben wurden beschmiert!

Graffiti Alarm am Hauptplatz! Die 25.000 Euro teuren Betonbuchstaben – bekannt als L_nz Schriftzug – wurden nun Opfer eines “Künstlers”. Die Freude in der ehemaligen Kulturhauptstadt dürfte sich in Grenzen halten.

Das augenscheinlich im Schutz der Stadtoase etwas zittrig ausgeführte Tag in blauer Farbe wirkt jedenfalls etwas laienhaft. Auch Szenekenner bemängelten bereits Schriftbild und Strichführung.

Ob der als Beton-3D-Druck hergestellte Buchstabe mit einer Hochdruckstrahl-Methode (bis zu 120 Bar) und Chemieeinsatz gereinigt werden kann, ist anscheinend derzeit noch offen.

Alternative wäre eine händische Reinigung mit Lösungsmittel.

instagram facebook twitteryoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.