Dreikönigsschnalzen in der Neuen Heimat

LINZ. Die Landsmannschaft der Steirer in Linz lud zum Schnalzen!

BRAUCHTUM. Der Dreikönigstag startete am Schießlgang zünftig. Die Landsmannschaft der Steirer in Linz lud zum traditionellen Dreikönigsschnalzen. Zu Gast waren die Schnalzer der Altstädter Bauerngmoa, die Kleinmünchner Musikkapelle und die Sternsinger der Pfarre St. Franziskus.

Das warme Wetter lockte zahlreiche Zuschauer zur Brauchtumspflege in den Süden von Linz. Ob der Temperaturen wurde in den umliegenden Schanigärten bis weit nach Mittag anständig der Frühshoppen genossen.

YouTube player

Folge uns in den sozialen Netzwerken
instagram facebook twitteryoutubeyoutube