Hajart statt Baier?

LINZ. Stadt-VP könnte neuen Chef bekommen!

Der Linzer Vizebürgermeister Bernhard Baier (VP) steht anscheinend vor der Ablöse! Glaubt man Gerüchten soll er einen Vorstandsposten bei der OÖ Wohnbau bekommen.

Aus dem Blumautower wurden zwar schon letzte Woche eher kritische Stimmen zu dieser Personalie vernommen, die Entscheidung dürfte jedoch ohnehin anderenorts getroffen werden.

WERBUNG

Baier hat zwar Erfahrung als Aufsichtsrat-Vorsitzender-Stellvertreter der Design Center Linz Betriebsgesellschaft mbH, war in Linz jedoch lange für Wirtschaft und Stadtgrün zuständig. Unter anderem kampagnisierte er die “1.000 Bäume für Linz” Idee. Auf die Bäume wartet ganz Linz aber noch immer.

Nach der letzten Wahl bekam Baier das Verkehrsressort. Die eher selten zu vernehmenden Initiativen aus seinem neuen Betätigungsfeld könnten aber ein weiterer Hinweis für den Abgang aus der Politik sein.

Nachfolger soll Martin Hajart werden. Der ehemalige Klubobmann der ÖVP im Linzer Gemeinderat ist derzeit Büroleiter bei Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander.

instagram facebook twitteryoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.