Dauerpatient Design Center: 1,8 Mio. Euro Fehlbetrag bei 2 Mio. Euro Umsatz

Quelle: www.linza.at
eine Mio. Euro Abgang erwirtschaftet wurden, stieg der Fehlbetrag 2020 auf über 1,8 Mio. Euro an. Die Corona-Kreise verstärkte das Dahinsiechen lediglich: In den letzten fünf Jahren musste die Stadt Linz in Summe über sechs Mio. Euro zuschießen, um die stadteigene Ausstellungshalle am Leben zu erhalten. Das größte Linzer Veranstaltungszentrum entwickelt sich immer mehr zum schwarzen Loch, denn auch nach dem möglichen Ende der Pandemie ist wenig Hoffnung auf Licht am Ende des Tunnels.Heute wird im Kontrollausschuss im Rahmen eines Nachfrageverfahrens über den Prüfbericht der Design Center Betriebs GmbH gesprochen. Die Corona-Pandemie kann dabei nur sehr beschränkt als Verursacher herangezogen…