Arbeitslose: plus 91% in OÖ, plus 72,1% in Linz

Quelle: www.linza.at
Es sind erschreckende Zahlen, die das AMS vom aktuellen Arbeitsmarkt liefert: Die Arbeitslosigkeit stieg in Oberösterreich im Jahresvergleich um 91 Prozent. In Linz sieht die Situation nicht viel anders aus: Hier gab es ein Plus von 72,1 Prozent. Aktuell sind in Linz 12.700 Menschen ohne Job – um 5.321 mehr als vor einem Jahr. Oberösterreich als Industrie- und Wirtschaftsbundesland trifft der Corona-Lockdown besonders hart. Mit einem Plus von 27.688 verdoppelte sich die Zahl der Arbeitslosen im Land ob der Enns nahezu auf 58.115. Österreichweit fällt das Plus mit 56,2 Prozent zwar weniger heftig, aber nicht minder dramatisch aus. 571.477 Österreicher…